Englisch

Konrad

Kontakt

Cremer

Impressum

Über mich

Geboren wurde ich im Januar 1950 in Speyer. Nach dem Studium der Geodäsie in Karlsruhe und München ging ich nach Berlin, wo ich 1983 mit einem Thema der Geophysik zum Dr.-Ing. promovierte. 1986 wurde ich an die Fachhochschule München als Professor berufen. Sieben Jahre später bat ich um Entlassung aus dem Staatsdienst und gründete 1995 die Firma Cremer Programmentwicklung GmbH zur Erstellung von Software für Vermessungsingenieure. 2007 habe ich die Geschäftsführung meinem Nachfolger übergeben und bereite mich seitdem auf meinen letzten Lebensabschnitt vor.

Ich habe mir lange überlegt, wie ich mich und mein Leben darstellen soll. So ein Menschenleben hat ja viele Aspekte. Am einfachsten ist natürlich der gesellschaftliche Aspekt: die Karriere, die soziale Stellung und der äußere Erfolg. Viele Menschen halten diesen Aspekt für ihre ganze Wirklichkeit und lassen die erreichten Titel sogar auf ihren Grabstein meißeln.

Hinter einer glänzenden Fassade kann man sich gut verbergen. Meine Seele konnte ich als Kind noch fühlen, aber sie wurde im Verlauf meiner beruflichen Laufbahn unter Steinen und Schutt begraben. 1989, auf dem Höhepunkt meiner Karriere, wurde mir deutlich bewusst, dass ich zu hoch geklettert war und nicht mehr auf dem Boden stand. Ich hatte meine Seele für Titel und Ansehen verkauft. Dann kehrte ich um. In dieser Zeit der Umkehr habe ich das Bild auf der Startseite gemalt. Heute nach vielen Jahren ist es mir wieder in die Hände gefallen und ich habe einen passenden Text dazu geschrieben.

Der lebendige Kontakt mit der eigenen Seele ist durch nichts zu ersetzen. Und so bin ich auf der Suche nach mir selbst. Und kein anderer kann eine fertige Antwort liefern, weder ein Therapeut noch ein Priester. So bin ich auf dem Weg wie ein Wanderer, der die Welt in wechselnden Aspekten kennenlernt und sich immer wieder fragt: Wer bin ich eigentlich?

Konrad Cremer

 

kostenloser Besucherzähler von rc